SONN & PARTNER erhalten den Betrieb trotz der Covid-19-Pandemie aufrecht

Die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen. Daher, und auch um gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen, haben wir die Empfehlung der Bundesregierung befolgt und allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Arbeit im Home-Office ermöglicht. Es besteht derzeit nur noch ein wechselnder Journaldienst in Minimalbesetzung in der Kanzlei.

Da wir unsere internen und externen Arbeitsabläufe auch zuvor schon zum allergrößten Teil papierlos abgewickelt haben, können wir unsere Dienstleistungen weiter uneingeschränkt aufrecht erhalten und sind wie gewohnt erreichbar, sogar wenn die behördlichen Maßnahmen gegen die andauernde Covid-19-Epidemie in Österreich verschärft werden sollten. Lediglich persönliche Besprechungen in der Kanzlei sind vorerst ausgesetzt, wofür wir um Ihr Verständnis bitten.

Unsere Gedanken sind vor allem beim medizinischen Personal überall auf der Welt, das derzeit Höchstleistungen vollbringen muss, sowie bei allen Covid-19-Patienten und deren Angehörigen.

Ihr Team von SONN & PARTNER

19.03.2020