DI Arnulf Weinzinger (1946-2020)

In tiefer Trauer geben wir bekannt, dass unser lieber Kollege und ehemaliger Partner Arnulf Weizinger am 5. Juni 2020 nach langer und schwerer Krankheit, aber dennoch unerwartet und viel zu früh von uns gegangen ist. Wir werden Arnulf als liebenswerten Menschen in unserer Erinnerung behalten. Philipp Weinzinger, Peter Pawloy, Daniel Alge, Georg Heger, Rainer Beetz, … >> weiterlesen

12.06.2020

COVID-19: Update zu Fristverlängerungen durch die Patent- und Markenämter

Fristverlängerungen und mündliche Verhandlungen beim Europäischen Patentamt (EPA) Gemäß einer Mitteilung des EPA vom 1. Mai 2020 werden Fristen, die am oder nach dem 15. März 2020 ablaufen, für alle Beteiligten und ihre Vertreter bis zum 2. Juni 2020 verlängert. Wie auch die vorangegangenen Fristverlängerungen ist auch diese Fristverlängerung auf Fristen in Zusammenhang mit europäischen … >> weiterlesen

15.05.2020

COVID-19: Update zu mündlichen Verhandlungen und Fristverlängerungen durch das Europäische Patentamt (EPA)

Auf Grund der anhaltenden Covid-19-Pandemie hat das EPA am 16. April 2020 eine weitere Mitteilung herausgegeben, wonach Fristen, die am oder nach dem 15. März 2020 ablaufen, für alle Beteiligten und ihre Vertreter bis zum 4. Mai 2020 verlängert werden. Die vorangegangene Mitteilung, wonach Fristen nur bis zum 17. April verlängert wurden, ist damit weitgehend … >> weiterlesen

23.04.2020

Covid-19: Gerichte sowie Patent- und Markenämter verlängern laufende Fristen

Auf Grund der andauernden Covid-19-Pandemie haben viele Gerichte sowie Patent- und Markenämter beschlossen, laufende Fristen zu verlängern bzw. zu unterbrechen und bereits angesetzte Verhandlungen zu verschieben. Der Umgang mit Fristen und mündlichen Verhandlungen wird jedoch weltweit unterschiedlich gehandhabt, im Folgenden fassen wir die Maßnahmen im IP-Bereich in Österreich sowie die des Europäischen Patentamts (EPA) und … >> weiterlesen

07.04.2020

SONN & PARTNER erhalten den Betrieb trotz der Covid-19-Pandemie aufrecht

Die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen. Daher, und auch um gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen, haben wir die Empfehlung der Bundesregierung befolgt und allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Arbeit im Home-Office ermöglicht. Es besteht derzeit nur noch ein wechselnder Journaldienst in Minimalbesetzung in der Kanzlei. Da wir unsere internen und … >> weiterlesen

19.03.2020
  • KEYWORDS

  • ZEITRAUM

    • 2020
    • 2019
    • 2018
    • 2017
    • 2016
    • 2015
    • 2014
    • 2013
    • 2012
    • 2011
    • 2010
    • 2009
    • 2008
    • 2007
    • 2006
    • 2005
    • 2004
    • 2003
    • 2002
    • 2001
    • 2000