EPA-Rechtsprechung: Inhärenzdoktrin bei Patientenpopulationen nicht anwendbar

Art 54 EPÜ: Wenn ein Patentanspruch auf eine im Stand der Technik bekannte Verbindung oder Zusammensetzung zur spezifischen Anwendung in einem therapeutischen Verfahren zur Behandlung oder Prävention einer Krankheit ausgerichtet ist, und der Patentanspruch als Merkmal anführt, dass dem zu behandelnden Patienten ein bestimmter klar definierter und nachweisbarer Biomarker eigen ist, der jedoch nicht bei … >> weiterlesen

31.08.2020
  • KEYWORDS

  • ZEITRAUM

    • 2020
    • 2019
    • 2018
    • 2017
    • 2016
    • 2015
    • 2014
    • 2013
    • 2012
    • 2011
    • 2010
    • 2009
    • 2008
    • 2007
    • 2006
    • 2005
    • 2004
    • 2003
    • 2002
    • 2001
    • 2000